Meike Retzmann
Meike Retzmann

Über Meike Retzmann

Meike Retzmann ist Medienreferentin bei GEERS Hörakustik im Ruhrgebiet und darüber hinaus als freie Journalistin tätig.

Ausbildung: zur Hörfunkredakteurin

Mein Marketingslogan für das Ruhrgebiet:
Dem Pott seine Seele sind die Menschen.

Dieses soziale Netzwerk muss ich vor dem Schlafengehen nochmal checken…
Facebook. Auch wenn es für viele schon wieder überholt scheint, mit dem Klick auf diese App darf ich meinen Kopf offiziell ausschalten und ich entspanne mich kurz vor dem Einschlafen. Neben sinnlosen, aber herrlich witzigen Videos, bekomme ich auch noch mal das letzte Update aus der Welt oder von einem Bekannten aus meiner Freundesliste. Oder ich schau mir noch kurz an, wo mein Lieblingsmusiker gerade ist und was er dort tut. Ich bin also eher die “neugierige Stalkerin“ als die “eifrige Posterin“ – und das mit sehr viel Freude.

Warum das Radio aus meinem Alltag nicht wegzudenken ist…
…weil es mit nicht nur beruflich geprägt hat, sondern auch schon als Jugendliche und sogar als Kind gehörte das Radio täglich dazu. Bedanken muss und darf ich mich da bei meinen Eltern. Aus Alltag wurde Leidenschaft und die Faszination, allein durch die Stimme, Emotionen – ob lustig, traurig, ernst oder informativ – zu erzeugen. Neben dem Internet und den Apps, liefert mir das Radio sofort und gewissenhaft die neuesten Entwicklungen aus der Welt, aus Deutschland und aus der Straße um die Ecke. Der umfassende Musikmix liefert den perfekten Ausgleich zum Alltagsstress. Ein Tag ohne Radio ist für mich ein Tag ohne Gesprächsstoff.
13. 12.2017

Hörermarketing – so funktioniert Werbung für einen Radiosender

2018-01-17T09:44:28+00:00 13. Dezember 2017|

„Marketing“ – dieses Wort, das über allem schwebt. Dieser Begriff, der direkt Verbindungen zum XXL-Kinowerbespot schafft, der mit großem Aufwand und noch mehr Geld produziert wird. Immer größer, immer teurer, immer weiter. Nur um eine Marke, ein Unternehmen ins Gespräch zu bringen. Muss das wirklich sein? […]